07.06.2007

Zeltlager der Jugendgruppen

Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks Kronach nimmt am Jugendzeltlager in Trebgast teil

Die Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks Kronach hat vom 07. bis 10. Juni 2007 am Jugendzeltlager der THW Geschäftsstelle Hof am Badesee in Trebgast teilgenommen, das durch den THW Ortsverband Kulmbach organisiert wurde. An vier Tagen hatten die rund 70 Jugendlichen aus den THW Ortsverbänden Kronach, Naila und Kulmbach viel Action und Spaß. Auf dem Programm standen der Besuch der Naturbühne Trebgast und des Dampflokmuseums in Neuenmarkt-Wirsberg. Während des Lagers wurde ein Floß gebaut, das den Badegästen auch weiterhin als Plattform in der Mitte des Sees zur Verfügung steht.

Bei der Schlauchbootregatta, die zweimal um den Trebgaster Badesee führte, konnte das Boot aus Kronach den ersten Platz belegen. Stellenweise musste das Boot von den Junghelfern im flachen Wasser sogar gezogen werden. Bei der Stadtralley durch Kulmbach hat es für die Kronacher Jugendlichen nur für den zweiten Platz gereicht. Natürlich haben in dieser Disziplin die THWler aus Kulmbach die Nase vorn gehabt. Dem Spaß hat dies jedoch keinen Abbruch getan. Am Samstagabend konnten die Jugendgruppen die Urkunden und Preise aus der Hand von Geschäftsführer Dieter Stern entgegennehmen.

Mehr Bilder und Infos findet ihr unter www.thw-kulmbach.de.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.